Mann kracht mit selbstgebautem E-Bike gegen Autotür – Ein Verletzter

24. 05. 2019 um 13:41:16 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

So ein Unfall wie in Ganderkesee heute (24. Mai) kommt nicht jeden Tag vor. Dort krachte ein 57-Jähriger mit seinem E-Bike um 11.40 Uhr gegen eine Autotür. Dabei hatte er sein Gefährt selbst zusammengebaut.
 
Eine 79-Jährige parkte ihren Wagen in der Mühlenstraße. Als sie die Beifahrertür öffnete, übersah sie den Mann, der mit seinem Gefährt den Geh- und Radweg befuhr. Dadurch kollidierte er mit der Autotür. Als Folge fiel er über den Lenker und landete in einem Schaufenster. Dabei wurde er verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.
 

E-Bike wird geprüft

Das selbstgebaute E-Bike wurde von der Polizei beschlagnahmt. Es wird jetzt einer rechtlichen Prüfung unterzogen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare