LKW-Fahrer in Wildeshausen schwer verletzt – Fahrzeug stürzt auf Seite

26. 11. 2018 um 14:03:20 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Schwere Verletzungen zog sich heute, 26. November, ein LKW-Fahrer in Wildeshausen zu. Dort verunfallte er gegen 11.35 Uhr auf der Goldenstedter Straße.
 
Der Fahrer (55) fuhr Richtung Goldenstedt. Aus noch ungeklärter Ursache kam er in Höhe von Kleinenkneten nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet sein LKW ins Schleudern. Nach dem Zusammenprall mit einem Baum stürzte der Laster auf die Seite und blieb auf der Fahrbahn liegen.
 

Per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Der Fahrer wurde durch den Unfall in seiner Kabine eingeklemmt. Die Feuerwehr Wildeshausen setzte 30 Kameraden ein, um ihn zu befreien. Dann flog ein Rettungshubschrauber den Man in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. Am Lastwagen entstand ein Totalschaden, die genaue Schadenshöhe ist noch nicht ermittelt. Für die Bergung wurde eine Vollsperrung an der Unfallstelle eingerichtet. Die besteht aktuell (15 Uhr) noch.
 
Foto: Bei einem Unfall verletzte sich der Fahrer dieses Lastwagens schwer. Bildquelle: NonstopNews.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare