Lebergesundheit Donnerstag Thema im Krankenhaus – Patientenvortragsreihe wird fortgesetzt

21. 11. 2018 um 12:56:30 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Diesen Donnerstag, 22. November, kommt das Thema Lebergesundheit im Josef-Hospital Delmenhorst (JHD) zur Sprache. Los geht der Vortrag um 18 Uhr, Schluss ist um 19 Uhr. Er findet im Besucher Café neben dem Eingang statt.
 
Anlass für den Vortrag ist der Deutsche Lebertag am heutigen Dienstag. Damit soll dem Organ mehr Beachtung gewidmet werden. Immerhin spielt es eine wichtige Rolle für den Stoffwechsel. Lebererkrankungen rufen lange kaum Symptome hervor. Dadurch bleiben sie lange unentdeckt, was die Heilungsaussichten reduziert.
 

Früherkennung im Fokus

Entsprechend wird Früherkennung ein Hauptthema beim Vortrag am Donnerstag sein. Unter anderem können Leberzirrhose und Leberkrebs dem Organ zusetzen. Dr. Klaus Gutberlet, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am JHD, setzt damit die Patientenvortragsreihe im Haus fort. Nach dem Vortrag wird der Experte für weitere Fragen rund ums Thema bereitstehen.
 
Der Vortrag ist kostenlos. Die Reihe wird jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat fortgesetzt. Brezeln und Getränke werden den Besuchern kostenlos angeboten. Anmeldungen sind nicht erforderlich.
 
Vortrag: Ist ihre Leber gesund?
Ort. Josef-Hospital Delmenhorst; Wildeshauser Straße 92, Delmenhorst
Datum: 22. November 2018
Zeit: 18 bis 19 Uhr
Eintritt: frei

 
Foto: Die Patientenvortragsreihe im Krankenhaus wird Donnerstag mit dem Thema Lebergesundheit fortgesetzt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare