Kunsthandwerk füllt einen Leerstand in der Innenstadt – Ab morgen geöffnet

09. 10. 2018 um 13:53:36 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Passend zum anlaufenden Weihnachtsgeschäft hat die Lange Straße in der Innenstadt ab morgen, 10. Oktober, einen Leerstand weniger. Das leere Geschäft mit der Hausnummer 25 wird bis Ende Dezember 2018 mit Kunsthandwerk gefüllt. Verantwortlich zeichnen die “Creativlinge”, die schon durch das Café Kunsthandwerk auf der Nordwolle bekannt wurden. Eröffnung morgen ist um 10 Uhr.
 
Insgesamt sieben Frauen bilden die Creativlinge. Sie bieten ihre selbstgemachten Stücke zum Verkauf. Das Sortiment reicht von Handtaschen und Kleidung bis zu Gemälden. Alle Stücke sind Einzelstücke.
 

Ersatz für geschlossenes Café

Für die Creativlinge bietet sich damit die Chance, einen vorübergehenden Ersatz für das geschlossene Café auf der Nordwolle anzubieten. Möglich macht es Citymanagerin Nicole Halves-Volmer. Mit ihrer Hilfe fand sich ein Immobilienbesitzer, der eine leere Geschäftsfläche zur Zwischennutzung zur Verfügung stellt. Wie im Café wollen die Creativlinge auch im Herzen der Stadt ebenso kunstvolle wie handgemachte Dinge verkaufen.
 
Pop-up-Store der Creativlinge
Ort: Lange Straße 25, Delmenhorst
Datum: 10. Oktober bis Ende Dezember
Uhrzeit: Eröffnung 10. Oktober um 10 Uhr

 
Foto: Ab morgen füllt kaufbares Kunsthandwerk den Leerstand in der Langen Straße 25.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare