Kinderschutzbund lädt Mittwoch zum Online-Elternkurs ein – Unterstützung in Corona-Zeiten

04. 02. 2021 um 11:54:25 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Einen neuen Online-Kurs für Eltern „Ich-Du-Wir – Familienleben in Zeiten von Corona“ hat der Ortsverband Delmenhorst des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) im Angebot. Auf zwei Sitzungen teilt sich der kostenlose Kurs unter Leitung von Elke Brüggemann- Brand auf, die am kommenden Mittwoch, 10. Februar, sowie eine Woche später am Mittwoch, 17. Februar, jeweils zwischen 20 und 21.45 Uhr abgehalten werden. Die Teilnahme erfolgt per Zoom-Meeting.
 
Grundsätzlich klären Elternkurse über Optionen zur Konfliktbewältigung und zum Lösen von Problemen auf und regen zum Nachdenken sowie zum Austausch mit anderen Eltern an. Zudem verdeutlichen diese Möglichkeiten, um sich selbst Freiräume zu schaffen. Der zweiteilige Online-Elternkurs „Ich-Du-Wir – Familienleben in Zeiten von Corona“ behandelt genau das, was dem Titel zu entnehmen ist, denn die Teilnehmer unterhalten sich über ihr Familienleben während der Pandemie.
 

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig

Wer hat welche Bedürfnisse? Wie beantworten wir sie? Was hilft uns in Krisen? Auf diese und weitere Fragen sollen im Kurs gemeinsame Antworten gefunden werden. Mit dem Kurs wird die Absicht verfolgt, Kinder, Mütter und Väter zu mehr Selbstbewusstsein zu verhelfen, für Entlastung im Familienalltag zu sorgen und das Miteinander zu fördern.

Geleitet wird der Kurs von der Ergotherapeutin Elke Brüggemann-Brand, die Qualifikationen für die Elternbegleitung und die Kursleitung für das Elternbildungsangebot Starke Eltern – Starke Kinder® (SE – SK®) vorzuweisen hat. Bequem von zu Hause können sich Interessierte umsonst daran beteiligen. Benötigt wird lediglich ein internetfähiges Endgerät, ob PC, Smartphone oder Tablet ist dabei egal.

An beiden Tagen startet der Kurs um 20 Uhr und dauert dann 105 Minuten. Wer Interesse hat, muss sich vorher beim Kinderschutzbund Delmenhorst anmelden. Das ist ab sofort per Anruf unter (04221) 13636 oder per E-Mail an dksb_delmenhorst@web.de möglich. Personen, die sich angemeldet haben, wird am Vortag zum Auftakt des Kurses ein Einladungslink für das Zoom-Meeting zugeschickt.
 
Bild: An den nächsten zwei Mittwochen bietet der Kinderschutzbund Delmenhorst einen neuen Online-Kurs für Eltern an.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare