Kind bei Unfall auf Bremer Straße leicht verletzt

02. 11. 2018 um 12:56:42 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Leichte Verletzungen erlitt ein zehn Jahre altes Mädchen am heutigen Freitag, 2. November, bei einem Verkehrsunfall. Der ereignete sich gegen 8 Uhr auf der Bremer Straße.
 
Das Mädchen fuhr auf seinem Fahrrad die Straße entlang. Ein 49-jähriger Autofahrer wollte gleichzeitig von einem Grundstück auf die Straße abbiegen. Dabei stieß sein Wagen gegen das Fahrrad. Dadurch kam das Mädchen zu Fall. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden fiel gering aus.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare