Kieler Weg und Halligenstraße ab Montag gesperrt

10. 10. 2018 um 11:32:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auf gleich zwei neue Straßensperrungen müssen sich Autofahrer ab kommenden Montag, 15. Oktober, einstellen. Betroffen sind der Kieler Weg und die Halligenstraße.
 
Der Kieler Weg wird voraussichtlich bis zum 19. Oktober gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt in Höhe der Hausnummer 14. Dort wird ein Hausanschluss gebaut. Fußgänger dürfen die Baustelle passieren.
 

Wanderbaustelle in Halligenstraße bleibt bis Dezember

Die Sperrung in der Halligenstraße wird hingegen voraussichtlich bis zum 14. Dezember aufrechterhalten. Dort werden die Kanäle saniert. Dabei wandert die Baustelle langsam mit dem Fortschritt der Arbeiten. Die bisherige Einbahnstraßenregelung wird wegen der Sperrung aufgehoben.
 
Die angrenzenden Straßen – Grödeweg, Rungholtweg, Neuwerkweg, Ordingweg, Pellwormweg, Trischenweg, Mellumweg, Hoogeweg und Scharhörnweg – werden bei Bedarf als Tagesbaustellen vorübergehend ebenfalls gesperrt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare