Kaufpark-Passage soll in die Innenstadtentwicklungsplanung integriert werden – Kalmis stellt Antrag

03. 03. 2021 um 10:21:02 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Ort in der Delmenhorster Innenstadt, der zusehends unattraktiver wird, stellt die Kaufpark-Passage, welche die Straße Am Stadtwall mit der Fußgängerzone in der Langen Straße verbindet. Abhilfe schaffen könnte eine Umgestaltung, wofür die Aufnahme in das Förderprogramm zur Innenstadtentwicklungsplanung von Vorteil wäre. Für diese Möglichkeit reichte Murat Kalmis, Fraktionsvorsitzendender und Oberbürgermeisterkandidat der FDP, gestern, 2. März, einen Antrag ein.
 
Direkt an Oberbürgermeister Axel Jahnz (SPD) ist der Antrag gerichtet. Zunächst räumt Murat Kalmis Fraktionsvorsitzendender und Oberbürgermeisterkandidat der FDP, ein, dass die Innenstadtentwicklungsplanung, die Jahnz zuletzt präsentierte, einen guten Eindruck bei ihm hinterließ. Sowohl für deren Vorbereitung als auch deren Inhalt bekundet er gegenüber allen Beteiligten seinen Dank. Aufgefallen ist Kalmis jedoch, dass die Kaufpark-Passage dabei keine Berücksichtigung fand.
 

Weiteren Platz für Erholungsorte und Gastronomie schaffen

Mit der Bitte, diesen Ort in die Innenstadtentwicklungsplanung einzubeziehen, wendet er sich an den Oberbürgermeister. Vom Eingang Am Stadtwall aus gelangen Passanten durch die Passage zur Fußgängerzone. Nach Meinung von Kalmis ist der Gang ziemlich heruntergekommen und nur schwer vermittelbar. Er hat sich intensiv damit auseinandergesetzt, wie das geändert werden kann.

Denkbar ist für Kalmis ein Abriss, worauf im Anschluss dort zusätzliche Erholungsorte, wie zum Beispiel ein schöner Innenhof, entstehen und Gastronomie, etwa in Gestalt eines Restaurants, angesiedelt werden können, wenn dieses Projekt den Bedingungen des Förderprogramms entspricht. Fördergelder könnten dafür aufgetrieben werden. Kalmis beantragt, diese Möglichkeit zu prüfen.
 
Bild oben: So könnte eine umgestaltet Kaufpark-Passage nach Vorstellung von Murat Kalmis, Fraktionsvorsitzendender und Oberbürgermeisterkandidat der FDP, in Zukunft aussehen. Bildquelle: Murat Kalmis

Bild unten: Am Stadtwall befindet sich der Eingang der Kaufpark-Passage, die zur Fußgängerzone durchläuft.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare