Jungs un Deerns machen wieder Theater

24. 06. 2021 um 07:27:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Es geht endlich weiter: Die Jungs un Deerns und die Jungen Erwachsenen des Niederdeutschen Theater Delmenhorst (NTD) haben die Probenarbeit wieder aufgenommen. Nachdem die Proben bis vor Kurzem noch über Zoom stattfinden mussten, treffen sich die Schauspielerinnen und Schauspieler nun wieder zur gemeinsamen Probe.

Die Jungen Erwachsenen fiebern auf die Premiere ihres Stückes „Lögen“ am 11. Juli im Rahmen der Jugendtheatertage in Oldenburg hin. Außerdem freuen sich beide Gruppen nach den Sommerferien über neue Mitglieder, die Freude am Theaterspielen haben. Die Jungs un Deerns sind zwischen 12 und 18 Jahren alt; die volljährigen SchauspielerInnen bilden die Gruppe der Jungen Erwachsenen (bis 25 Jahre). Es werden keine Erfahrungen auf der Bühne benötigt und auch das Plattdeutsch sprechen lernt man beim NTD. In den Proben werden Techniken des Theaterspielens vermittelt, wozu Phonetik, Improvisation, Körpersprache, Atemtechniken und Gesang gehören. Wer mitmachen möchte, meldet sich bei Projektleiterin Martina Brünjes unter bruenjes@ntd-del.de.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare