Junge bei Zusammenstoß mit Sattelzug leicht verletzt

25. 10. 2018 um 12:11:22 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem Unfall kam es am gestrigen Mittwoch, 24. Oktober, um 7.25 Uhr zwischen einen Radfahrer (12) und einem Sattelzug auf der Annenheider Straße. Der Junge war auf dem Weg zur Schule. Er erlitt leichte Verletzungen.
 
Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Hasporter Damm. In gleicher Richtung war ein 60-Jähriger mit seinem Sattelzug unterwegs. Als der Mann nach rechts in die Straße Am Annenheider Bahnhof abbog, übersah er den Jungen.
 
 

Vollbremsung kann Zusammenstoß nicht verhindern

Trotz einer vom Jungen eingelegten Vollbremsung rutschte er gegen den vorderen, rechten Radkasten der Sattelzugmaschine. Er kam zu Fall und zog sich leichtere Verletzungen zu, die aber nicht behandelt werden mussten.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare