In Schlangenlinien durch Delmenhorst

13. 09. 2021 um 07:02:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Samstag nacht  gegen 3.00 Uhr raste ein 39-jähriger Delmenhorster mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Schlangenlinien auf der Elbinger Straße in Richtung Stadion. In der Breslauer Straße wäre er dann um in Haar in die am Fahrbahnrand parkenden Autos gekracht. 

Einer Polizeistreife war der offensichtlich betrunkene Fahrer aufgefallen, bei der Kontrolle bestätigte sich der Verdacht: starke Ausfallerscheinungen durch erhebliche Trunkenheit. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.

Bildquelle: Fotolia



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare