In ein Café im Mühlendamm wird eingebrochen – Täter klauen Elektrogeräte, Geld und Zigaretten

23. 04. 2020 um 07:45:37 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Von bislang noch unbekannten Tätern wurde im Zeitraum von vergangenen Donnerstag, 16. April, ab 13 Uhr bis zum gestrigen Mittwoch, 22. April, um 10.30 Uhr, ein Einbruchdiebstahl in einem Café im Mühlendamm begangen. Was das Diebesgut betrifft, blieb das Augenmerk der Einbrecher nicht auf Geld beschränkt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die einen Beitrag zur Aufklärung leisten können.
 
Die Einbrecher hebelten eine rückwärtige Tür des Gebäudes auf und verschafften sich somit Zutritt zu den Räumlichkeiten des Cafés. Anschließend entwendeten sie Bargeld, elektronische Geräte und Tabakwaren. Nach Angaben der Polizei beläuft sich der entstandene Schaden auf 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter (04221) 1559-115 bei der Polizei zu melden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare