IGS: Ganze Jahrgangsstufe nach Stufenfahrt in Corona-Quarantäne

29. 09. 2021 um 13:03:28 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

 An der Integrierten Gesamtschule (IGS) Delmenhorst ist derzeit eine ganze Jahrgangsstufe in Corona-Quarantäne. Bei elf Kindern wurde das Virus bislang nachgewiesen.

Eine komplette Jahrgangsstufe der IGS befindet sich derzeit in Corona-Quarantäne. Die Gruppe war am Freitag von einer einwöchigen Stufenfahrt zurückgekommen. Geschwisterkinder der verreisten Schüler waren in der Zeit positiv auf das Virus getestet worden. Bislang wurde bei elf Schülern der Reisegruppe das Virus nachgewiesen, sagt Schulleiterin Sigrid Radetzky, alle Kinder zeigten demnach keine Symptome. Die restlichen Schüler der Jahrgangsstufe seien heute vom DRK mit PCR-Tests getestet worden, sagt Schulleiterin Sigrid Radetzky auf Nachfrage. Das Gesundheitsamt hat die Federführung übernommen, am Freitag werde die Schulleitung über die Ergebnisse informiert, so Radetzky.

„Für die Schüler ist es traurig“

„Für die Schüler ist es total traurig“, sagt die IGS-Schulleiterin über den Ausgang der Reise. Ihnen werde das entsprechende Lernmaterial derzeit online zur Verfügung gestellt. „Das ist für uns ja keine neue Situation“, sagt sie in Bezug auf das Online-Lernen. „Es ist unerfreulich, aber kann passieren. In Delmenhorst vielleicht sogar noch häufiger“, sagt Radetzky in Bezug auf den Vorfall und die Inzidenzen, die in der Stadt gern mal über dem Landesdurchschnitt liegen. Um welche Jahrgangsstufe es sich handelt, wollte Radetzky zum Schutz der Kinder nicht verraten.

 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare