Gitarrenkurse für Anfänger starten Ende Mai

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

In den neuen Gitarrenkursen für Erwachsene an der Musikschule der Stadt Delmenhorst (MSD) sind noch Plätze frei. Das Angebot richtet sich vor allem an Anfängerinnen und Anfänger, die über keine Grundkenntnisse verfügen. Die Kurse starten Ende Mai.

Neben dem Erlernen von Akkordgriffen sowie verschiedenen Anschlagtechniken steht das Singen im Mittelpunkt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen auch, sich selbst zu begleiten und sich Musikstücke schnell und unkompliziert (etwa mithilfe des Internets) anzueignen. Jürgen Schrape, Gitarren- und Ensemblelehrer an der MSD, leitet die Kurse, von denen er bereits mehrere erfolgreich unterrichtet hat. Ein eigenes Instrument ist mitzubringen.

Vormittags, mittags und abends

Zwei der drei neuen Anfängerkurse wenden sich an Erwachsene mit Tagesfreizeit – sie beginnen am Dienstag, 23. Mai, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr und von 12 bis 13 Uhr. Der dritte Anfängerkurs startet am Freitag, 26. Mai, in der Zeit von 19 bis 20 Uhr. Alle Kurse laufen über jeweils zwölf Unterrichtstermine (sechsmal vor und sechsmal nach den Sommerferien) und kosten 72 Euro. Anmeldungen nimmt das MSD-Büro telefonisch unter (04221) 14113 oder per E-Mail an musikschuledelmenhorstde entgegen.

Bildquelle: Adobe Stock

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert