Gegen einen parkenden PKW in der Mühlenstraße fährt ein Mofa – Mofafahrer wird schwer verletzt

26. 11. 2020 um 08:42:28 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Unfall ereignete sich am gestrigen Mittwoch, 25. November, gegen 6.55 Uhr in der Mühlenstraße. Beteiligt waren daran ein Mofa und ein abgestelltes Auto. Schwere Verletzungen zog sich der Mofafahrer zu, der den Unfall selbst verschuldete. Außerdem wurden Schäden in vierstelliger Höhe angerichtet.
 
Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 61 Jahre alter Delmenhorster mit seinem Mofa die Mühlenstraße in Fahrtrichtung Marktstraße. Dort stieß er mit einem am Straßenrand ordnungsgemäß geparkten PKW zusammen. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann von einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Nach Schätzungen der Polizei entstand Sachschaden von etwa 2.200 Euro.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare