Für einen Abend lebt Heinz Erhardt wieder auf – Andreas Neumann beglückt Samstag die Divarena

14. 01. 2020 um 13:10:59 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nächsten Samstag, 18. Januar, ist Andreas Neumann im Neuen Deichhorst zu Gast und setzt sich bei seinem Heinz-Erhardt-Abend in der Divarena gekonnt in Szene. Dabei erweckt der Parodist sowohl den verehrten Komiker als auch andere bekannte Persönlichkeiten wieder zum Leben. Um 20 Uhr wird der Auftakt zur Show eingeläutet. Im Vorverkauf liegen weiterhin Karten zu diesem Event bereit.
 
Während des Heinz-Erhardt-Abends parodiert Andreas Neumann nicht zuletzt eben jenen Heinz Erhardt. Das gelingt ihm aber sondergleichen auf derart überzeugende Manier, dass selbst dessen Tochter Grit Berthold ihm ihre Anerkennung zollt: „Als ich Andreas Neumann hörte, meinte ich, mein Vater lebt wieder.“ Zwar bietet Erhardt mehr als genügend Stoff, um eine ganze Reihe von Abenden zu füllen, nichtsdestotrotz nutzt Neumann den Variantenreichtum seiner Stimme und haucht auch anderen berühmten Personen Leben ein.
 

Treffen mit alten Bekannten ist ab 23,30 Euro möglich

So gibt es für Besucher unter anderem ein Wiedersehen mit Ekel Alfred, Theo Lingen, Inge Meysel, Hans Moser, Marcel Reich-Ranicki, Heinz Rühmann und Jürgen von Mangers Tegtmeier. Von einer zur nächsten Rolle wechselt Neumann dabei so blitzartig, dass die Zuschauer das Gefühl beschleicht, mehrere Personen befänden sich auf der Bühne.

Entsprechend lautet das Motto des professionellen Parodisten „Einer für ALLE – alle auf einmal“.
Neben bekannten Klassikern verfasste er noch selbst neue Texte für sein Programm, wodurch das Publikum Neues mit alten Bekannten erwartet. Für Lacher sollte auf jeden Fall gesorgt sein.

Tickets sind noch bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket, unter www.divarena.de oder direkt am Divarena-Ticketschalter bei diva-bau verfügbar. Dort stehen Mitarbeiter der Divarena Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr sowie zwischen 15 und 17 Uhr bereit. Gäste zahlen mindestens 23,30 Euro Eintritt.
 
Andreas Neumann – Heinz-Erhardt-Abend

DIVARENA Delmenhorst, Gustav-Stresemann-Str. 1

Uhrzeit: 20 Uhr; Einlass 19 Uhr

Datum: 18. Januar

Preis: ab 23,30 Euro
 
Bild: Sein neues Programm präsentiert Parodist Andreas Neumann bei einem Heinz-Erhardt-Abend am Samstag in der Divarena.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare