Frau nach Wildunfall in Großenkneten schwer verletzt

11. 10. 2018 um 14:49:35 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gestern, 10. Oktober, zog sich eine 48-jährige PKW-Fahrerin bei einem Unfall in Großenkneten schwere Verletzungen zu. Grund war ein Wildschwein, dass ihr um 6 Uhr früh auf der Hegeler-Wald-Straße vor ihr Auto lief. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Wagen nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die 48-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Totalschaden. Laut Polizei beträgt der Gesamtschaden gut 7.000 Euro.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare