Frau auf Stickgraser Damm leicht verletzt – Alkohol im Spiel

23. 12. 2018 um 11:50:43 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Polizei

Leichte Verletzungen erlitt eine Frau am gestrigen Samstag, 22. Dezember, um 17.42 Uhr bei einem Verkehrsunfall. Der eignete sich auf dem Stickgraser Damm.
 
Ein junger Mann (27) war mit seinem Auto auf der Straße unterwegs und übersah, dass ein anderer Fahrer vor ihm verkehrsbedingt abbremsen musste. Er fuhr auf den anderen Wagen auf. Dadurch verletzte sich die Beifahrerin im anderen PKW leicht.
 

1,95 Promille festgestellt

Während der Unfallaufnahme stellten Polizisten Alkoholgeruch beim Unfallfahrer fest. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von 1,95 Promille. Die Beamten leiteten daher ein Ermittlungsverfahren gegen den 27-Jährigen ein. Zudem wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.
 
Außerdem entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro an beiden Autos.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare