Flummi-Automat entwendet und beschädigt

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zu einem kuriosen Diebstahl kam es in der Nacht von Freitag (27.9.2013) auf Samstag. Diebe transportierten in der Parkstraße in Hude einen „Flummi-Warenautomaten“ vom Grundstück einer Eisdiele und versuchten, das Geldfach aufzubrechen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung


Mithilfe einer Schubkarre entwendeten die bislang unbekannten Diebe einen „Flummi-Warenautomanten“ in Form einer Eistüte vom Grundstück einer Eisdiele in Hude. Anschließend brachten die Täter den Automaten bis zu den nahegelegenen Bahngleisen und versuchten dort, das Geldfach aufzubrechen. Der Automat wurde hinter der Böschung eines Supermarkts an der Dr. Gustav-Thye-Straße an den Gleisen gefunden, konnte aber bisher noch keinem Eigentümer zugeordnet werden.
 

Polizei sucht Hinweisgeber

Die Polizei Hude ist nun auf der Suche nach Hinweisgebern. Wer hat den Abtransport in der Nacht vom 27.-28.9. an der Parkstraße zu den Bahngleisen beobachtet und kann Hinweise zur Schubkarre geben?
Hinweise bitte an die Polizei Hude unter der 04408/8066980.
 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert