Feuerwerk-Produktvorführung am 1. September am Falkensteinsee

29. 08. 2018 um 15:29:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am Samstag, den 1. September, findet am Falkensteinsee eine große Produktvorführung statt. Dann werden Neuheiten verschiedener holländischer Hersteller durch den Feuerwerkshandel Runge Handel Feuerwerk in den Himmel geschossen. Zum Abschluss gibt es ein Feuerwerk der großen, der sogenannten F4-Klasse.

Weihnachtsartikel bereits Ende August, nun auch eine Feuerwerkspräsentation am 1. September: Weihnachts- und Wintervorbereitungen finden anscheinend immer früher statt. „Es ist kein klassisches Vorschießen“, sagt Thorsten Runge, Inhaber von Runge Feuerwerk, zu dem anstehenden Event. Bei einer Produktvorführung gehe es darum, Konsumenten zu zeigen, was sie für ihr Geld bekommen. Bei der Vorführung am Samstagabend würden allerdings Neuheiten geschossen, die noch niemand gesehen habe – Runge selbst übrigens auch nicht. Präsentiert würden neue Produkte verschiedener holländischer Hersteller.

Das Publikum als Jury

„Das Publikum ist die Jury“, sagt der Veranstalter. Die Zuschauer können Rückmeldung zu den gezeigten Produkten geben und bei einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem drei Gewinnpakete verlost werden. Auch Bratwurst und andere Speisen werden angeboten. Endkunden können für Silvester Produkte vorbestellen, die ab dem 28. Dezember zugestellt werden. Gewebetreibende und Menschen mit entsprechendem Befähigungsnachweis dürfen schon vorher die Produkte erhalten.

F4-Feuerwerk zum Abschluss

Nach der Produktvorführung der für Konsumenten vorgesehenen Waren wird auch noch ein Feuerwerk der F3-Klasse geschossen, ein Feuerwerk also, für das ein Befähigungsschein benötigt wird. Als krönender Abschluss wird ein Feuerwerk der noch größeren F4-Klasse gezeigt.

Übrigens sollte das Event, das den Namen Sommerfest trägt, bereits am 28. Juli stattfinden, war aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der damit verbundener Brandgefahr allerdings abgesagt worden. Für Samstag rechnet Thorsten Runge jedoch mit keinerlei Einschränkungen.

 Das Event findet am 1. September ab 20 Uhr am Falkensteinsee statt, das Feuerwerk beginnt ab circa 22 Uhr.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare