FDP beantragt finanzielle Entlastung für Sportvereine

16. 03. 2021 um 11:34:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

FDP-Fraktionsvorsitzender Murat Kalmis beantragt bei der Stadt eine finanzielle Entlastung der Delmenhorster Sportvereine.

Da aufgrund der Corona-Pandemie einige Vereine finanziell angeschlagen sind, beantragt Kalmis Unterstützung durch die Stadt Delmenhorst. Einerseits fehlen durch Kündigungen von Mitgliedern teilweise die Mitgliedsbeiträge, zum anderen wurden 2020 sowie auch im laufenden Jahr erhöhte Kosten für die Hygienekonzepte der Vereine fällig. Auch Zuschauer-Einnahmen fehlen den Vereinen, so Kalmis.

Das Wiederhochfahren aus dem Lockdown werde 2021 den Vereinen weitere Kosten bescheren. Daher fordert Kalmis die Stadtverwaltung auf, die Nutzungsentschädigung oder Energiekosten der Stadt an die Vereine für die Jahre 2020 und 2021 auszusetzen.

 

Foto oben: Ratsherr Murat Kalmis (FDP) hat den Antrag eingereicht.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare