Fahrräder können wieder vor Diebstählen gesichert werden – Erster Termin findet am 13. Juli statt

18. 06. 2020 um 15:51:12 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Mit sofortiger Wirkung besteht erneut die Möglichkeit, Fahrradcodierungen bei der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch durchführen zu lassen. Beim Besuch der jeweiligen Polizeidienststelle sind die geltenden Verhaltensregeln, die eine Ausbreitung des Coronavirus verhindern sollen, zu befolgen. Der nächste Termin bei der Delmenhorster Dienststelle, Marktstraße 6/7 ist am Montag, 13. Juli, von 10 bis 13 Uhr vorgesehen.
 
Wer sein Fahrrad bei der Polizei codieren lassen möchte, muss dort den Mindestabstand von anderthalb Metern einhalten. Zudem ist es wünschenswert, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, In diesem Fall ist das nicht verpflichtend, sondern beruht auf freiwilliger Basis. Desinfektionsmittel wird verfügbar sein. Es wird von der Polizei darum gebeten, auf mögliche Vorgaben der örtlichen Polizeidienststelle Rücksicht zu nehmen. An der Delmenhorster Dienststelle werden drei Termine im Juli angeboten.
 

An der Delme gibt es sechs Termine bis Oktober

Neben dem 13. Juli zwischen 10 und 13 Uhr wird es auch am Dienstag, 14. Juli, von 15 bis 18 Uhr sowie am Mittwoch, 15. Juli, zwischen 10 und 13 Uhr Gelegenheit dazu geben. Weitere Termine folgen am 4. August, 1. September und 6. Oktober jeweils von 14 bis 18 Uhr. In Wildeshausen ist es am Freitag, 3. Juli, am 7. August, 4. September und 2. Oktober jeweils zwischen 15 und 18 Uhr der Fall.

Bei der Polizeistation Ganderkesee stehen Termine für Fahrradcodierungen am 4. August, 1. September und 6. Oktober jeweils in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zur Verfügung. Fahrradcodierungen sind jedoch außerhalb der genannten Termine bei den Polizeidienststellen der Landkreise Oldenburg und Wesermarsch möglich.

Dort kann es allerdings zu längeren Wartezeiten kommen, da die Beamten vorrangig für sofortige Einsatzlagen zuständig sind. Allgemeine Informationen über die Fahrradcodierung und zu den benötigten Unterlagen sind unter dem folgenden Link zu finden: https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_delmenhorst_oldenburg_land/themen/fahrradcodierung-1072.html
 
Bild: Ab sofort nimmt die Polizei wieder Fahrradcodierungen vor.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare