Fahranfängerin begeht Fahrerflucht mithilfe ihrer Mutter

11. 09. 2017 um 07:54:20 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Autohaus Müller Schmidt + Koch GmbH Delmenhorst

Bereits am Samstag, 9. September, kam es gegen 20.45 Uhr auf dem Hans-Böckler-Platz zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Verantwortlich war ausgerechnet eine Fahranfängerin, die im begleiteten Fahren mit ihrer Mutter unterwegs war.
 
Eine 17-Jährige fuhr auf dem Parkplatz mit ihrem Wagen gegen ein geparktes Auto. Ohne sich um den Schaden von gut 1.200 Euro zu kümmern, tauschte sie den Fahrerplatz mit ihrer Mutter. Diese fuhr weg. Dank eines Zeugen konnte die Polizei das Duo ausfindig machen. Gegen beide wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare