Evakuierung für Bombenentschärfung angelaufen – Videos vom Geschehen

18. 05. 2018 um 07:37:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Die Evakuierung für die Entschärfung des Blindgängers in der Langenwischstraße heute, 18. Mai, hat begonnen. Polizei und Feuerwehr bitten alle Einwohner des Evakuierungsgebietes, dieses zu verlassen. Wer das nicht kann soll zu einer der Sammelstellen kommen. Von dort fahren Busse zu den Notunterkünften.
 
Von der Sperrung sind auch wichtige Verkehrsadern, darunter die Bremer Straße, Teile der Syker Straße und der Bahnhof Heidkrug betroffen. Dort fahren zwar noch Züge durch, halten tun sie aber nicht mehr. Ab 12 Uhr, wenn die Entschärfung der Bombe beginnen soll, wird der Zugverkehr zwischen Delmenhorst und Bremen vollständig eingestellt. Entwarnung ist frühestens um 14 Uhr. Erst gestern wurde der Evakuierungsradius auf einen Teilbereich nördlich der Bahnstrecke ausgedehnt.
 

Live-Videos vom Geschehen

Wir waren heute früh bereits vor Ort und haben in mehreren Live-Videos unsere Eindrücke vom Geschehen festgehalten.
 

 

 

 

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare