Einbruch in Ganderkesee verhindert – Zeugen gesucht

08. 08. 2017 um 13:02:08 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Ein aufmerksamer Nachbar verhinderte heute, 8. August, gegen 8.50 Uhr einen Einbruch im Hainbuchenring in Ganderkesee.
 
Der Nachbar bemerkte die beiden Täter bei ihrem Einbruchsversuch und sprach sie an. Daraufhin ergriff das Duo die Flucht. Die Polizei konnte die beiden trotz umfangreicher Fahndung, darunter mit einem Hubschrauber, nicht aufspüren. Lauf Zeugen sollen sie 1,7 Meter groß und von südländischem Aussehen sein. Sie trugen beige Arbeitsanzüge und sollen 30 bis 45 Jahre alt sein. Einer der beiden soll eine kräftige Statur besitzen. Ein nahe des Tatortes beobachteter, heller PKW, möglicherweise ein Ford Fokus, eine Limousine mit Fließheck, soll mit der Tat in Verbindung stehen.
 
Die Polizei nimmt weitere Zeugenaussagen entweder unter (04 4 31) 94 11 15 oder (04 2 21) 15 5 90 entgegen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare