Einbruch in Friseursalon in der Düsternortstraße misslingt – Anwohner vereitelt Tat

21. 11. 2019 um 08:53:41 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Polizei

Bislang noch unbekannte Täter versuchten heute (21. November), gegen 2.15 Uhr in den Friseursalon The Barber Delmenhorst in der Düsternortstraße einzudringen. Dass es beim Einbruchsversuch blieb, war einem aufmerksamen Anwohner zu verdanken, der die Polizei alarmierte. Zurzeit ist die Polizei auf der Suche nach weiteren Zeugen.
 
Aufgrund lauter Geräusche bemerkte der Zeuge, der über dem Friseursalon wohnt, die Täter. Unter Anwendung von Gewalt versuchten sie erfolglos, in den Friseursalon zu gelangen. Indem der Anwohner die Polizei verständigte, verhinderte er den Einbruch. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten die Täter unerkannt. Nach Angaben der Polizei verursachten sie einen Schaden von etwa 2.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten, die Polizei unter (04221) 1559-0 zu kontaktieren.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare