Einbrecher dringt in Handyladen ein – Zeugenaufruf

01. 10. 2018 um 13:40:32 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Polizei

Eine unschöne Überraschung erlebten Mitarbeiter eines Handyladens am gestrigen Sonntag, 30. September, als gegen 23.15 Uhr ein noch unbekannter Einbrecher in ihr Geschäft eindrang. Das liegt in der Langen Straße.
 
Der Täter hebelte die Eingangstür der Filiale auf und drang in den Verkaufsraum ein. Dort stahl er drei hochwertige Handys. Der Sachschaden liegt bei etwa 2.500 Euro. Beschrieben wird der Täter als 1,7 Meter groß, mit einer schlanken Statur. Er trug einen hellen Kapuzenpullover und helle Sportschuhe mit einem auffallenden Absatz. Hinweise nimmt die Delmenhorster Polizei unter (04221) 15590 entgegen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare