Drei gegen Einen

28. 07. 2021 um 07:17:58 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde ein 52-jähriger Delmenhorster am vergangenen Sonntag das Opfer einer massiven Körperverletzung: Drei Männer prügelten auf ihn ein.

Der Mann war am Abend in Begleitung seiner Ehefrau zu Fuß auf dem Rückweg von einer Feier. Das Paar spazierte auf dem Gehweg der Stedinger Straße als plötzlich ein schwarzer Kleinwagen neben den beiden anhielt und drei Männer aus dem Auto stiegen. Das Trio prügelte sodann auf den 52-Jährigen ein und fügte ihm dabei Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper zu, die ärztlich versorgt werden mussten. Im Anschluß flüchteten die Täter mit ihrem  Fahrzeug bei ausgeschaltetem Licht und mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Stadtmitte.

Flucht im Dunkeln

Wer weitere Hinweise zum schwarzen Kleinwagen oder den Insassen geben kann, wird gebeten, sich unter 04221/1559-0 mit der Polizei in Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Symbolbild: Die Delmenhorster Polizei sucht nach einem Schläger-Trio



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare