Diesjährige Ausgabe des Burginsellaufs entfällt – Termin im kommenden Jahr ist schon fix

22. 04. 2020 um 15:13:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Von den zahlreichen Delmenhorster Events im Frühjahr und im Sommer fällt das nächste Highlight dem Coronavirus und den damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens zum Opfer. Auch der Burginsellauf 2020 wird nicht wie geplant am 20. und 21. Juni veranstaltet, sondern ersatzlos gestrichen. Das ließ Dieter Meyer, Pressesprecher des mit der Organisation des Burginsellaufes betrauten Lauf Clubs (LC) 93 Delmenhorst, heute (22. April) verlautbaren.
 
„Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, den Burginsellauf am 20. und 21. Juni dieses Jahres abzusagen“, teilen die Organisatoren vom LC 93 Delmenhorst mit. Als Erklärung merken sie an: „Die Gesundheit aller Teilnehmenden, der Helferinnen und Helfer und natürlich auch die der Zuschauer hat oberste Priorität. Von daher ist die Absage des Burginsellaufs alternativlos.“ Für die Verantwortlichen kam es auch nie infrage, den Burginsellauf in den Herbst zu verschieben.
 

Längere Nächte und diverse Sportevents sprechen gegen Herbsttermin

„Zum einen kommen wir uns dann mit zahlreichen anderen Sportveranstaltungen in die Quere und außerdem sind dann die Nächte wieder länger und die Sportler müssten deutlich länger bei Dunkelheit laufen“, begründen sie. So schnell wie möglich gilt es für die Veranstalter, mit allen Partnern und schon angemeldeten Teilnehmern die Folgen der Absage zu erörtern und die nächsten Schritte vorzubereiten.
 

Um die Burginsel soll wieder am 19. und 20. Juni 2021 gelaufen werden

„Und dann werden wir uns mit aller Kraft auf die Planungen für den Burginsellauf 2021 stürzen, um den Teilnehmern wieder ein unvergessliches sportliches Highlight in Delmenhorst anzubieten“, zeigt sich das Organisationsteam optimistisch und motiviert. Mittlerweile steht der Termin für den Lauf im nächsten Jahr bereits fest: Durch die Graftanlagen können Läufer erneut am 19. und 20. Juni 2021 24 Stunden lang ihre Kreise ziehen.
 
Bild: Solche Bilder wie vom Burginsellauf im vergangenen Jahr wird es in diesem Jahr wegen der Corona-Krise nicht geben.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare