Diebe suchen Baustellen in Bookholzberg und Ganderkesee auf – Beute besteht aus Kupferkabeln

10. 07. 2020 um 07:41:24 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Von bislang noch unbekannten Tätern wurden an drei Baustellen in Ganderkesee und Bookholzberg zwischen Mittwochnachmittag, 8. Juli, und Donnerstagmorgen, 9. Juli, Diebstähle verübt. Mehrere Stromkabel aus Kupfer stellten das Diebesgut dar. Derzeit befindet sich die Polizei auf der Suche nach Zeugen.
 
Aus Rohbauten in der Robert-Koch-Straße in Ganderkesee wurden im Zeitraum von Mittwoch ab 16 Uhr bis zum gestrigen Donnerstag um 9.30 Uhr Kupferkabel entwendet. In der Zeit von Mittwoch ab 16 Uhr bis Donnerstag um 8 Uhr wurden Kupferkabel von der Baustelle des Feuerwehrhauses in Bookholzberg in der Straße An der Bahn gestohlen. Zeugen, die Angaben zu möglichen Tätern oder verdächtigen Fahrzeugen machen können, werden gebeten, sich unter (04431) 941-115 bei der Polizei Wildeshausen zu melden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare