Deutsche Bahn hat in Norddeutschland noch 35 freie Ausbildungsstellen

13. 07. 2017 um 13:00:11 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die Deutsche Bahn hat im Norden noch 35 Ausbildungsstellen für dieses Jahr nicht besetzt. Beginn der Ausbildungen ist am 1. September.
 
Dabei sucht das Unternehmen vor allem handfeste Mitarbeiter in diesen Berufen: Fachkraft für Schutz & Sicherheit, Fahrdienstleiter, Lokführer, Gebäudereiniger, Koch, Gleisbauer, Fachmann/-frau für Systemgastronomie sowie Elektroniker für Betriebstechnik. Über 3.700 Auszubildende starten nach Angaben der Bahn dieses Jahr eine Ausbildung beim Unternehmen. Insgesamt arbeiten 11.000 Auszubildende in 50 Ausbildungsberufen und 25 dualen Studiengängen dort.
 
Weitre Informationen zum Thema bietet die Deutsche Bahn auf ihrer Homepage unter dem Stichwort Karriere.
 
Symbolbild: Noch sind 35 Ausbildungsstellen bei der Deutschen Bahn in Norddeutschland unbesetzt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare