Delmenhorster in Ganderkesee niedergeschglagen

21. 09. 2022 um 07:14:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Als sich ein 38 Jahre alter Delmenhorster am Montag gegen 17.45 Uhr auf dem Weg in den Feierabend befand, bemerkte er in Almsloh in der Baumstraße eine ungewöhnliche Situation zwischen einer jungen Frau und zwei Männern.

Als der Mann aus seinem Fahrzeug ausstieg, wurde er unvermittelt von einem der Männer ins Gesicht geschlagen. Im weiteren Verlauf kam er zu Fall und wurde von den zwei Unbekannten getreten. Die beiden Angreifer sind etwa 20 Jahre alt, einer von ihnen soll hellbraune Haare haben, an den Seiten kurz geschoren. Außerdem habe er auffällig blaue Augen und sei von schlanker athletischer Figur. Der zweite Täter soll korpulente sein und blonde kurzgeschorene Haare haben. Gesprochen habe er mit russischem Akzent. Beide Männer und auch die Frau haben sich nach der Prügelei einfach entfernt. Wer sie gesehen hat, meldet sich bei der Polizei Delmenhorst unter 04221-15590.

Bildquelle: Fotolia



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare