Dave Davis im Interview – Auftritt am Sonntag in der Divarena

24. 08. 2018 um 10:55:48 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Sonntag, den 26. August, tritt Comedian Dave Davis mit einer Previewshow seines neuen Programms in der Divarena auf. Delmenews konnte vorab mit ihm über die Show sprechen.

Dave, du spielst am 26. August eine Preview deines neuen Programms „GENIAL VERÜCKT! Nichts reimt sich auf Mensch“. Was erwartet das Publikum?

Dave Davis: In meinem neuen Programm geht es schwerpunktmäßig um uns Menschen. Bisher war das Thema ja öfter Integration. Das ist für mich inzwischen abgearbeitet, jetzt beschäftige ich mich damit, warum die Menschen sind, wie sie sind, einerseits genial, andererseits aber auch verrückt.

Kannst du ein Beispiel nennen?

Dave Davis: Wir schaffen es, uns mittels Technik auf den Mond zu schießen, gleichzeitig rasiert sich ein Teil unserer Spezies aber die Augenbrauen ab, nur um sie hinterher wieder anzumalen. Anderes Beispiel: Ohne es zu überprüfen glauben wir, dass es Atome gibt. Sobald wir aber eine Wand sehen, auf der steht „Frisch gestrichen“, fassen wir mit dem Finger darüber, um es zu überprüfen. Das sagt viel über uns aus und wird eins der Themen sein.

Welche Schlüsse kann man denn daraus ziehen?

Dave Davis: In erster Linie: Es ist alles okay, so wie man ist. Es gibt Eigenschaften, die sind förderlich und manche eben nicht.  Es gibt hier und da auch Tricks, wie man sich das Leben schwerer oder leichter machen kann. Die Frage ist auch: Ist es erstrebenswert dumm durchs Leben zu gehen oder ist es besser schlau zu sein? Wem geht es besser, dem Dummen oder dem Schlauen?

Das ist eine spannende Frage. Was denkst du?

Dave Davis: Grundsätzlich glaube ich, dass der Dumme tendenziell glücklicher ist, weil er sich über viele Sachen keine Gedanken macht. Andererseits kann man auch dumm sein und einen hohen IQ haben. Bei manchen Instagram-Mädels denke ich mir eijeijeijei…  Manche riskieren sogar ihr Leben, um Follower zu haben, die aber wiederum nichts zu deren Wohlbefinden  beitragen. Dumm nenne ich solche Leute aber nicht, ich sage dazu: Das sind Bürger mit Intelligenzpotential.  Da ist oben viel Luft und auch viel Luft nach oben.

Deine Programme zeichnen sich auch immer durch einen gewissen Wortwitz aus, neben dem gerade genannten Beispiel gibt es auch die Beispiele „Hass IV“ oder „den Strick enger schnallen“. Hast du in deinem neuen Programm auch solche Kracher?

Dave Davis: Auf jeden Fall! Zum Beispiel habe ich neulich in Griechenland ein Pärchen mit kölschem Akzent getroffen, bei dem die Frau zu dem Mann sagte:  „Jupp, also dat ist die Aprokolis.“ Die sagen dann wahrscheinlich auch: „Wir sind seit 20 Jahren lädiert.“  Aber ich glaube, dass solche Leute durchaus glücklich sind, vielleicht sogar glücklicher als andere. Genauso gibt es aber auch dumme Menschen, die einen hohen IQ haben oder gebildet daherkommen.

Wie definierst du Klugsein, wer ist klug?

Klug ist jemand, der weiß Dinge miteinander zu knüpfen und dabei auch eine emotionale Komponente miteinbezieht.

Also IQ plus emotionaler Quotient EQ?

Ja, so kann man das sagen. Es gibt zum Beispiel viele Menschen, die nicht gebildet sind, die aber kluge Menschen sind und weise Entscheidungen treffen.  Währenddessen in der Politik viele Menschen sind, die Juristen sind. Bei deren Entscheidungen fasst man sich mitunter an den Kopf. So gibt es ja bereits selbstfahrende Autos, sogenannte teilautonome Autos.  Die Speerspitze ist da Volvo, die sind da ziemlich stark. Der bayerische Hersteller BMW zieht jetzt irgendwann nach. Da denke ich mir: Okay, das ist konsequent, denn es waren ja auch die Bayern, die mit der Herdprämie bereits die teilautonome Hausfrau eingeführt haben. Man sagt übrigens auch, dass die CSU keine Partei ist, sondern eine Sekte: die Zeugen See-hofers.  Abschließend kann ich jedem nur empfehlen: Kommen, gucken, dabeisein, es wird der Hammer! Die Zuschauer werden nach meinem Programm anschließend rausgehen und über sich sagen: Ach, eigentlich bin ich doch ein cooler Typ!

 

Tickets für den Auftritt gibt es bei der Divarena und allen Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket.

 

Dave Davis – „GENIAL VERÜCKT! Nichts reimt sich auf Mensch“

Datum: 26. August 2018

Uhrzeit: 20.00 Uhr



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare