Dank aufmerksamer Nachbarn – Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

26. 03. 2020 um 14:44:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am frühen Mittwochmorgen, 25. März, gegen 4 Uhr, erwischte die Polizei einen Einbrecher auf frischer Tat. Nachbarn waren auf den Einbrecher Aufmerksam geworden und riefen die Polizei.

Wie die Polizei nun bekannt gab, wurde am Mittwochmorgen, gegen 4 Uhr, in ein Wohnhaus im Sommerweg eingebrochen. Durch den verursachten Lärm, wurden die Nachbarn auf den Täter aufmerksam und riefen die Polizei. Diese erwischte den Täter auf frischer Tat, als dieser dabei war, die Räumlichkeiten nach Diebesgut zu durchsuchen. Der männliche Täter wurde noch vor Ort festgenommen. Die Eigentümer der Wohnung waren zum Tatzeitpunkt nicht zuhause gewesen. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Symbolbild: Am Mittwochmorgen, 25. März, erwischte die Polizei Delmenhorst einen Einbrecher auf frischer Tat. Bildquelle: Fotolia.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare