Cojack spielt Freitag Blues im Riva

26. 09. 2017 um 08:08:56 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Freunde der Blues-Musik können sich diesen Freitag, 29. September, auf den Auftritt von Cojack im Riva freuen. Los geht es um 21 Uhr, Schluss ist gegen Mitternacht.
 
Im Gepäck hat Sänger Udo Rösner, genannt “Cojack”, dabei noch Michael Rest für den Bass, Peter Sauer für Orgel und Piano, Uwe Sakautzky am Schlagzeug und Wolfram Geissler mit der E-Gitarre. Rösner selbst bringt seine tiefe Stimme ein. Wie seine Bandkollegen bringt er jahrzehntelange Bühnenerfahrung mit. Dabei lässt die Formation auch Elemente des Jazz und Rocks in ihre Werke einfließen. Sie spielt Songs wie “Jambalaya” und “Looking back”.
 

Karten im Riva erhältlich

Karten für das Konzert gibt es im Riva. Karten kosten im Vorverkauf 20 und an der Abendkasse 25 Euro.
 
Foto von Michael Busch: Udo Rösner alias “Cojack” und seine Band spielen Freitag im Riva.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare