Bürgerbüro öffnet ab Juli nur noch an einem Sonnabend im Monat

23. 06. 2018 um 11:41:08 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bürger, die etwas mit der Stadt klären müssen und dafür gern das Bürgerbüro am Samstag aufsuchen, müssen sich ab Juli auf eine Änderung einstellen. Dann öffnen sich die Türen nur noch am ersten Sonnabend im Monat. Der entsprechende Juli-Termin ist am 7. von 10 bis 13 Uhr. Falls der erste Samstag eines Monats auf einen Feiertag fällt, wird künftig am zweiten Sonnabend geöffnet. An den übrigen Tagen und Öffnungszeiten ändert sich nichts.
 
Es ist die zweite Einschränkung in den Öffnungszeiten des Hauses. Seit Mai schließt es bereits während der Mittagszeit. Grund ist der Nachtragshaushalt für dieses Jahr. Dieser beinhaltet auch Einsparungen beim Bürgerbüro durch verkürzte Öffnungszeiten.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare