Brodowy & Momsen treten erst am 21. April 2021 im Kleinen Haus auf – Corona-Krise sorgt für Verschiebung

29. 04. 2020 um 08:59:36 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ursprünglich sollte am heutigen Mittwoch (29. April) am Abend auf der Bühne im Theater Kleines Haus das Kabarettduo Matthias Brodowy und Werner Momsen stehen. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie musste auch dieser Event verlegt werden. Mittlerweile ist der Ersatztermin bekannt. Die beiden Nordlichter werden mit ihrem Programm „Och…?! – Zwei Nordlichter sprechen sich aus“ am 21. April 2021 an der Delme Station machen und das Publikum erheitern.
 
Veranstaltet wird ihr Auftritt vom Kulturbüro der Stadt Delmenhorst. Personen, die sich schon Eintrittskarten gekauft haben, müssen sich keine Sorgen über einen möglichen Verfall, machen. Selbstverständlich sind die Tickets auch für den neuen Termin gültig. Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, kann zum Preis von 25 Euro dabei sein. Unter Ermäßigung werden zwei Euro weniger verlangt, also kostet der Spaß dann 23 Euro.
 
Matthias Brodowy & Werner Momsen – Och…?! – Zwei Nordlichter sprechen sich aus

Veranstaltungsort: Theater Kleines Haus; Max-Planck-Straße 4

Uhrzeit: 20 Uhr

Datum: 21. April 2021

Preis: 25 Euro; ermäßigt: 23 Euro
 
Bild: Der Kabarett-Abend mit Matthias Brodowy und Werner Momsen findet erst im kommenden Jahr im Theater Kleines Haus statt.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare