Briefkasten in Wildeshausen gesprengt

27. 12. 2018 um 12:02:38 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Briefkasten in Wildeshausen wurde in den letzten Tagen Opfer von Sachbeschädigung. Unbekannte sprengten ihn mit Feuerwerkskörpern. Bemerkt wurde die Tat gestern, 26. Dezember, gegen 9.45 Uhr.
 
Der Briefkasten stand im Bremer Weg. Durch die Feuerwerkskörper entstand so großer Schaden, dass er nicht mehr genutzt werden kann. Die Briefe darin übergab die Polizei der Post. Der Schaden liegt bei 250 Euro.
 
 

Zeugen gesucht

Zeugen, die zwischen dem 24. Dezember bis gestern früh verdächtige Personen nahe des Briefkastens gesehen haben, werden gebeten, die Polizei in Wildeshausen zu kontaktieren. Die ist unter (04431) 9410 erreichbar.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare