Brandmeldeanlage ruft Feuerwehr zum JHD – Fehlalarm

18. 12. 2018 um 15:17:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung

Die Delmenhorster Feuerwehr ist heute Nachmittag (18.12.) per Brandmeldeanlage zu einem Brand im JHD an der Wildeshauser Straße gerufen worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass es kein Feuer gab. Ein technischer Defekt hatte für das Auslösen der Anlage gesorgt.

Je ein Löschzug der Berufsfeuerwehr und der FF Ortsfeuerwehr Stadt trafen am JHD ein. Vor Ort wurde das gesamte Krankenhaus kontrolliert. Jedoch war weder ein Feuer noch Rauch feststellbar.
Als Ursache für die Fehlauslösung der Brandmeldeanlage gilt ein technischer Defekt. Nach Abschluss der Maßnahmen der Feuerwehr wurde die Brandmeldeanlage wieder scharfgeschaltet. Im Einsatz waren die Feuerwehr und der Rettungsdienst in einer Gesamtstärke von 30 Leuten.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare