Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall auf Supermarkt-Parkplatz

28. 05. 2019 um 08:05:36 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Eine unliebsame Begegnung mit einem Radfahrer hatte eine Frau am gestrigen Montag, 27. Mai: Der Mann fuhr um 15 Uhr gegen ihr Auto. Zum Unfall kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Dwostraße.
 
Eine 30 Jahre alte Autofahrerin war auf dem Parkplatz unterwegs, als ein Radfahrer (62) dort abbog. Dabei stieß er mit dem Wagen der Frau zusammen. Bei der Unfallaufnahme bemerkten Polizisten, dass der Radfahrer nach Alkohol roch. Ein Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,24 Promille. Dem Mann wurde zur Beweissicherung eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare