Betonmischer beschädigt Autos auf Nutzhorner Straße – Fahrer flieht

09. 05. 2019 um 12:20:06 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Es kommt nicht oft vor, dass ausgerechnet der Fahrer eines Betonmischers einen Unfall verursacht. Doch genau das geschah gestern. 8. Mai, gegen 17 Uhr. Dabei wurden auf der Nutzhorner Straße zwei Autos beschädigt.
 
Ein 74-Jähriger fuhr mit seinem Wagen auf der Nutzhorner Straße Richtung Mühlenstraße. Verkehrsbedingt musste er bremsen. Eine Fahrerin hinter ihm (60) bremste ebenfalls mit ihrem PKW. Ein unbekannter Fahrer eines Betonmischers hinter der Frau übersah dagegen die Bremsmanöver. Dadurch krachte sein Fahrzeug in den zweiten Wagen.
 

Zweites Auto auf erstes geschoben

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das zweite auf das erste Auto geschoben. Statt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Die Autofahrer blieben unverletzt. Dafür entstand ein Schaden von gut 2.000 Euro. Hinweise auf den Flüchtigen nimmt die Polizei unter (04221) 15590 entgegen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare