Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters leistet Frauen Beistand

05. 01. 2021 um 12:51:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Mütter, die ihre Kinder während der anhaltenden Corona-Pandemie daheim betreuen und beim Homeschooling helfen, sind häufig gezwungen, sich im Verzicht zu üben, was ihre Berufslaufbahn anbelangt. Um die coronabedingten Herausforderungen zu meistern, können sie auf die Unterstützung der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Jobcenters Delmenhorst zurückgreifen. Stefanie-Maria Martin steht für Leistungsempfänger zur Verfügung.
 
Durch die mit der Corona-Pandemie verbundenen restriktiven Maßnahmen ergeben sich für eine Vielzahl an Menschen große Herausforderungen. Vor allem Frauen, die angesichts geschlossener oder nur begrenzt geöffneter Kindergärten und Schulen die Betreuung ihrer Kinder zu Hause übernehmen und bei Hausaufgaben Hilfestellung geben, müssen derzeit oftmals beruflich zurückstecken. Zahlreiche Frauen befinden sich in Kurzarbeit oder mussten den Verlust ihres Arbeitsplatzes hinnehmen.
 

An vier Tagen in der Woche ist für jeweils vier Stunden die Kontaktaufnahme möglich

Entsprechend belastet sie die aktuelle Lage stark und zehrt sehr an ihren Nerven. Um diese Herausforderungen überwinden zu können, bietet das Jobcenter Delmenhorst diverse Möglichkeiten. Die unverbindliche und vertrauliche Beratung von Kundinnen zu bestehenden Netzwerken gehört zu den Aufgaben von Stefanie-Maria Martin, der BCA des Jobcenters Delmenhorst.

Sie erteilt ebenso Ratschläge, mit denen sich der Alltag auch ohne Kita und Schule bewältigten lässt. Mit Martin können genauso Beschäftigungsmöglichkeiten in Teilzeit, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Weiterbildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten besprochen werden.

Jeden Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ist sie jeweils zwischen 9 und 13 Uhr unter (04221) 9242198 oder per E-Mail unter Jobcenter-Delmenhorst.BCA@jobcenter-ge.de erreichbar. Wer Gebrauch von den Diensten der BCA Martin machen möchten, muss eine einzige Bedingung erfüllen, und zwar Leistungen beim Jobcenter zu beziehen.
 
Bild: Stefanie-Maria Martin, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Delmenhorst berät Kundinnen gerne telefonisch zu ihren Anliegen. Bildquelle: Jobcenter Delmenhorst



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare