Autos kollidieren in Ganderkesee – Vierstelliger Sachschaden

06. 06. 2018 um 10:41:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am gestrigen Dienstag, 5. Juni, gab es gegen 17.30 Uhr einen Unfall in Ganderkesee. Dabei kollidierten zwei Autos. Ort des Geschehens war der Holzkamper Damm in Richtung der B213.
 
Eine 52 Jahre alte Autofahrerin und ein 33-Jähriger PKW-Besitzer fuhren hintereinander die Straße entlang. In Höhe der Straße Gut Holzkamp wollte die Frau links in die Straße abbiegen. Das übersah der Mann, der in diesem Augenblick zum Überholen ansetzte. Dadurch stießen die Wagen zusammen. Während die Fahrer unverletzt blieben, entstand ein Sachschaden von gut 8.000 Euro an den PKW.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare