Autofahrer in Ganderkesee leicht verletzt – Fünfstelliger Sachschaden

27. 12. 2018 um 11:35:14 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Leichte Verletzungen erlitt ein Autofahrer (49) gestern (26. Dezember) bei einem Unfall in Ganderkesee. Der ereignete sich gegen 23.10 Uhr auf der Kühlinger Straße.
 
Der Fahrer war Richtung Grüppenbührener Landstraße unterwegs. In Höhe der Furthstraße kam er in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einem Stein neben der Straße. Dadurch überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach zum Liegen.
 
 

Sachschaden liegt bei 20.000 Euro

Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und wurde abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare