Auto kollidiert bei Cloppenburg mit Baum – Insassen schwer verletzt

02. 05. 2018 um 08:18:31 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Einen schweren Unfall gab es gestern, 1. Mai, bei Cloppenburg. Dort kollidierte gegen 19 Uhr ein Auto mit einem Baum. Dabei wurden die beiden Insassen – zwei Männer – schwer verletzt.

 
Ein Autofahrer war dort aus Richtung Resthausen kommend auf einer Straße unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Dabei fuhr der Wagen gegen einen Baum, überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen.
 

Verletzter kommt per Hubschrauber ins Krankenhaus

Einer der schwer verletzten Insassen wurde per Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen, der andere kam per Rettungswagen in ein anderes Krankenhaus. Da zunächst unklar war, ob sich noch ein weiterer Passagier im Auto befand, suchten die Rettungskräfte die Umgebung des Unfallortes ab. Dazu setzten sie auch eine Drohne und einen Polizeihubschrauber aus Hannover ein. Die Suche blieb aber ergebnislos.
 
Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Der schwer beschädigte Wagen musste abgeschleppt werden.
 
Foto: Das Unfallauto wurde zerstört und die beiden Insassen schwer verletzt. Bild von NonstopNews.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare