Auto knallt gegen Wand – Ein Rentner leicht verletzt

13. 03. 2019 um 14:48:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Zu einem Unfall auf dem Gelände eines Geschäftes kam es heute, 13. März, an der Bremer Straße. Dabei stieß ein fahrendes Auto mit einer Wand des Hauses zusammen. Der Vorfall ereignete sich gegen 11 Uhr.
 
Eine 52 Jahre alte Fahrerin fuhr um das Geschäft herum. Dabei kollidierte ihr Wagen wegen Unachtsamkeit ohne das Zutun weiterer Verkehrsteilnehmer mit einer Wand. Der Aufprall sorgte dafür, dass ihr Beifahrer (70) leichte Verletzungen erlitt. Am Auto und der Wand entstand zudem ein Schaden von gut 3.000 Euro.
 



Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare