Auto in Syker Straße beschädigt – Verursacher flieht

19. 10. 2018 um 10:03:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Eine unliebsame Überraschung erlebte der Besitzer eines Autos – ein roter Mazda – in der Syker Straße gestern, 18. Oktober. Er parkte das Stück zwischen 10 und 14.30 Uhr auf einem Seitenstreifen in Höhe der Lüneburger Straße. Als er zurückkam, bemerkte er Schäden an der vorderen Stoßstange. Die werden auf 1.500 Euro geschätzt. Der Verursacher floh vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizei unter (04221) 15590 entgegen.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare