Einträge von Steffen Peschges

Finanzierung des Kindermittagstischs: Geplante Umverteilung könnte Kosten treiben

Wie mehrere Ratsfraktionen fordern, soll künftig die Stadt Delmenhorst selbst für die Finanzierung des Kindermittagstisches sorgen. Doch was in der Theorie positiv und auch als einfach zu bewerkstelligen klingt, könnte in der Praxis erhebliche Mehrkosten nach sich ziehen.   Die Fraktionen von Bündnis 90/Grüne und SPD/Piraten haben einen Antrag an die Verwaltung, namentlich den Oberbürgermeister, […]

Politik fordert: Stadt soll Finanzierung des Kindermittagstischs selbst übernehmen – Stars for Kids plant Frühstücksprojekt

Bei „Stars for Kids“ ist derzeit viel los. Nachdem der Antrag des Vereins auf Kostenbeteiligung durch die Stadt Delmenhorst für das Kinderstadtfest für Wirbel gesorgt hat, gibt es nun weiteren Antrag. Darin fordern die Ratspolitiker von Bündnis 90/Die Grünen, SPD und Piraten die Stadtverwaltung auf, dass die Stadt die Finanzierung des Kindermittagstischs künftig wieder selbst […]

Verwaltung verschiebt Haushalt um einen Monat – Beschluss wohl erst im März

Die weiteren Haushaltsberatungen verschieben sich in den Monat März. Das teilt die Delmenhorster Stadtverwaltung heute mit. Die Verwaltung habe sich zu diesem Schritt nach reiflicher Überlegung entschlossen, um dem Informationsbedarf aus der Politik vollumfänglich Rechnung zu tragen, wie es heißt. Bereits gestern Abend hatte der Ausschuss für Wirtschaft und zentrale Angelegenheiten die Tagesordnungspunkte zum Thema […]

Partie VfL Oldenburg – SV Atlas beginnt am Samstag um 16.30 Uhr

Die Partie VfL Oldenburg – SV Atlas findet am Samstag, den 11. Februar um 16.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des VfL statt. Hintergrund für die Terminverschiebung nach hinten ist eine Terminüberschneidung mit dem Spiel U19 JFV Nordwest gegen Eintracht Braunschweig. Denn auch für diese Partie wird der Kunstrasenplatz des VfL gebraucht, sodass das Atlas-Spiel zeitlich […]

Kontroverse um finanzielle Unterstützung für Stars for Kids – „Hilfe ja, aber nicht so“

Knapp 20.000 Euro Verlust hat der gemeinnützige Verein „Stars for Kids“ beim Kinderstadtfest im August 2016 eingefahren. Grund sind die Kosten für Stromanschlüsse, Wasser, den Sicherheitsdienst, Toiletten eine Fehleinschätzung bei den Standgebühren sowie eine Bombendrohung im Vorfeld des Festes. Obwohl Ratspolitiker fraktionsübergreifend dem Verein bereits im Sommer eine Übernahme der besagten Restkosten in Aussicht gestellt […]

Stromkonzession: Stadtwerke klagen nicht gegen Vergabe-Entscheidung

Die Stadtwerkegruppe Delmenhorst wird nicht juristisch gegen die die Aufhebung des Stromkonzessions-Vergabeverfahrens, das die Stadtwerke eigentlich gewonnen hatten, vorgehen. Das haben Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Ulrich Salmen und Oberbürgermeister Axel Jahnz heute in einem gemeinsamen Pressegepräch bekanntgegeben. Dieses Ergebnis war gestern Abend in einem Vierer-Gespräch herausgekommen. Stattdessen soll künftig gemeinsam die Stadtwerkegruppe auf solide Füße gestellt werden.   […]

Ladendiebstähle: Delmenhorst relativ sicher, 23 Prozent unter dem Bundesschnitt

Was die Zahl der angezeigten Ladendiebstähle angeht, steht Delmenhorst im bundesweiten Vergleich gut dar. Im Vergleich zu anderen Städten oder zu Nachbarstädten wie Bremen oder Bremerhaven wird hier vergleichsweise wenig in Geschäften gemopst. Das besagt eine Studie des Vergleichsportals billiger.de   Die bei der Studie verwendeten Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2015, denn die […]

Vibrator als Eindringling im Haus vermutet – Tastensperre kann Peinlichkeiten verhindern

Ein Vibrator hat in der Vahr in Bremen eine Frau in der vergangenen Nacht erregt, jedoch deutlich anders als gewünscht. Sie hielt die Geräusche, die das Gerät im Badezimmer verursachte, für die Tätigkeit eines Einbrechers.   Eine Anruferin aus Bremen Vahr meldete dem Lagezentrum der Polizei verdächtige Bohrgeräusche, so, als wenn sich jemand an ihrem […]

Nordwestbahn: Kein Alkoholkonsum im Zug, sonst droht Strafe

Seit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 ist der Genuss von Alkohol auf allen Nordwestbahn-Linien im Weser-Ems-Netz zwischen Osnabrück, Bremen, Wilhelmshaven und Esens nicht mehr gestattet. Darauf weist das Unternhemen heute noch einmal hin. Ab dem 1. Februar 2017 werden Verstöße mit 40 Euro Geldstrafe geahndet.   Offiziell gilt für Passagiere der Nordwestbahn das Alkoholkonsumverbot […]

Kerstin Kiwus ist neue Geschäftsführerin beim Autohaus Engelbart

Die Autohaus Engelbart GmbH & Co. KG, die insgesamt 5 Autohäuser in Delmenhorst, Oldenburg und Schortens betreibt, hat eine neue Geschäftsführerin. Neben Manfred Engelbart ist seit gestern (25.1.2017) auch Kerstin Kiwus alleinvertretungsberechtigte Geschäftsführerin des Unternehmens.   Dieser Schritt ist im Hause eine kleine Revolution. „Es ist das erste Mal, dass es einen Geschäftsführer gibt, der […]

,

Video: Carsten Borgmeier bei der Bild-Dschungelshow

Am Sonntagabend (22.1.2017) war Medienunternehmer Carsten Borgmeier, Alleingesellschafter der Borgmeier Media Gruppe, bei der Bild-Dschungelshow als Talk-Gast dabei. Im Borgmeier-Publishing-Verlag ist das Buch von Jens Buechner „Jenny und Jens – Jenseits der Kamera“ erschienen.   Hier das Video der Bild-Dschungelshow mit dem Auftritt von Carsten Borgmeier:       Mit dem Laden des Videos akzeptieren […]

Carsten Borgmeier zu Gast bei der Bild-Dschungelshow

Heute Abend (22.1.2017) ist Carsten Borgmeier zu Gast bei der Bild- Dschungelshow im Axel-Springer-Hochhaus in Berlin. Ab ca. 21.15 Uhr ist der Medienexperte und gute Kenner von Jens Büchner beim Live-Talk mit Moderator Ingo Wohlfeil dabei. Bei Borgmeier Publishing ist das Buch „Jenny und Jens – Jenseits der Kamera“ erschienen. Weitere Gäste der Dschungelshow sind […]