Auseinandersetzung zwischen jungen Männern im Hasporter Damm – Zeugenaufruf

01. 04. 2019 um 08:38:40 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zwischen vier jungen Männern kam es am vergangenen Donnerstag, 28. März, in den frühen Abendstunden im Hasporter Damm zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Derzeit sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.
 
Auf dem Gehweg vom Hasporter Damm waren zwei junge Männer, 16 und 18 Jahre alt, in Richtung Stadtmitte unterwegs. In Höhe der Gabelsberger Straße wurden sie von einem Radfahrer überholt, auf dessen Gepäckträger sich eine weitere Person befand. Kurz danach hielt das Fahrrad an und beide Personen gingen auf die zwei Fußgänger zu. Der Radfahrer und sein Begleiter drohten den jungen Männern mit Schlägen, wenn sie den beiden Tätern kein Geld aushändigen würden.
 

Einschreitender Autofahrer verhindert Schlimmeres

Tatsächlich führten sie kein Geld mit sich, sodass einer der Männer den 18-Jährigen niederschlug. Währenddessen fuhr ein weißer PKW am Ort des Geschehens vorbei. Als der Fahrer stoppte und ausstieg, hinderte er die beiden Täter damit wohl an der weiteren Ausführung. Sie flüchteten in Richtung Kreisverkehr der Annenheider Straße.

Der PKW-Fahrer wird gebeten, sich unter (04221) 1559-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Gleiches gilt für weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare