Arthur-Fitger-Straße bekommt eine neue Asphaltdecke – Vollsperrung für zwei Wochen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Von Montag, 5. August bis Mittwoch, 14. August wird die Arthur-Fitger-Straße für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Grund hierfür ist eine neue Asphaltdecke. Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten erfolgen.
 
Von Montag bis Freitag (5. bis 9. August) ist die Straße zwischen der Tankstelle und Cramerstraße einschließlich der Kreuzung für den Anliegerverkehr voll gesperrt. Anlieger können aber zwischen Bismarckstraße und Tankstelle zur Scheunebergstraße und zur Tankstelle fahren. In der Cramerstraße sind die Hausnummern 31 bis 42 und 167 bis 180 nur über die Scheunebergstraße und die Schützenhofstraße zu erreichen.
 

Zweite Vollsperrung vom 9. bis zum 14. August

Vom 9. August bis zum 14. August kommt es dann zu einer Vollsperrung für den Anliegerverkehr zwischen Bismarckstraße und der Tankstelle. Diese ist dann nur von der Cramerstraße aus erreichbar. Über die Schützenhofstraße ist die Scheunebergstraße zu erreichen. Hierfür wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben.
 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert